Wolfenhaus in Energie gehüllt

Wir sehen es fast schon als Berufung an, die positive Ausstrahlung und Energie des Hauses an unsere Wolfenhausbesucher weiterzugeben.
Deshalb erweitern wir unser Programm und bieten nun einiges zum Thema „Energetisches“ an. Dazu gehören Ätherische Öle, Räucherwerk und – ganz neu – das einzigartige Bioresonanzgerät Ingenium.

Wolfenhaus - Energetisches

Ätherische Öle

Für jeden Menschen hält die Natur besonders zu ihm passende Pflanzen bereit, deren Ähterische Öle sein Wohlbefinden steigern können. Sei es als Raumduft oder als persönliches Parfüm.
Neben den klassischen Methoden diese individuellen Düfte zu finden, setzen wir nun auch das zur Zeit modernste Bionik- und Quantum-Resonanzsystem dafür ein. Dabei wird nach ihren Resonanzmustern gescannt und aus diesen Ergebnissen, wird Ihr persönliches und absolut individuelles Aroma-Öl zusammengestellt.
Dieses einzigartige Verfahren kann dazu beitragen, das Wohlbefinden und die innere Harmonie zu steigern.

Natürlich verwenden wir hierbei nur hochwertige- und 100% naturreine Öle.

Räucherwerk

Wie bei den ätherischen Ölen setzen wir auch hier neben den klassischen Methoden das Ingenium ein um die resonantesten Räucherstoffe für Sie zu finden.

Auswertung Ingenium - Ätherische Öle

Besuchen Sie uns an jedem 1. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr zu unserem gemütlichen
Wolfenhaus-Themenabend!
Mehr Infos dazu finden Sie in unserem »Programm«
oder vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns!

Bioresonanz – Ingenium

Ingenium ist das einzige reproduzierbare, ganzheitliche, präventive Quantenmuster-High-Tech- System, das auf sanfte Weise körperliches, geistiges und seelisches Ungleichgewicht auf der rein informativen und energetischen Ebene erkennen und ausgleichen kann. Mit echter Thermodynamikmessung ist die Wirkung in Echtzeit sichtbar und somit einzigartig in der Bioresonanztechnik.

»Hier klicken« um mehr über das Ingenium und seinen vielen Möglichkeiten zu erfahren.

Ingenium-Sitzung

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanztechnik und ihre Geräte, so wie auch das Ingenium, sind schulwissenschaftlich nicht anerkannt! Sie ersetzen somit keinesfalls eine professionelle, medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung!